Nadja fliegt durch Realität & Traum

zwischen Zeit und Raum

DU

Worte sagen nicht annähernd das, was deine Augen verraten
nicht der kostbarste Duft ist so sinnlich, wie der deiner Haut
keine Köstlichkeit dieser Welt, schmeckt so betörend wie du
und die teuersten Gemälde sind nicht halb so wertvoll, wie dein Lächeln.
Der goldenste Honig ist nicht so zuckersüss, wie dein Kuss
und nicht die eisigste Kälte macht mir eine grössere Gänsehaut,
wie eine warme Berührung deiner Hände.
Und wenn du in mein Ohr hauchst, ist das zauberhafter als jede Melodie eines Liebesliedes, denn mein Herz fängt an zu trommeln, meine Seele singt und meine Sinne fangen an zu tanzen……♥
Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: